Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Zusammen

wachsen

Gummistiefel auf brauner Erde

Zusammen wachsen

Zusammen wachsen - Growing together

Weizenfeld
Certis Logo mit Strapline "Growing Together"

Ihr Experte für Pflanzenschutzmittel, Spezial-Düngemittel, Zusatzstoffe und andere Produkte in Deutschland. Unser Know-How geht auf jahrzehntelange Erfahrungen des Unternehmens Spiess-Urania Chemicals GmbH zurück. Unterstützt wird es durch die enge Zusammenarbeit mit japanischen Forschungs- und Entwicklungsunternehmen. Insbesondere sind die Firmen Nisso und Kumiai Chemicals zu nennen, die neben Mitsui Ltd., an Certis Europe beteiligt sind. Pflanzenschutzmittel und andere Produkte von Certis sichern die Erträge der unterschiedlichsten Kulturen – u. a. von den Ackerkulturen, über Obst, Wein, Hopfen, Gemüse bis Zierpflanzen.

Hier erfahren Sie mehr über Certis.


 

Besuchen Sie unseren Blog!

Hier finden Sie aktuelles Wissen, Hintergründe und Erfahrungen aus unserer täglichen Arbeit für einen modernen und zukunftsorientierten Pflanzenschutz.

Wählen Sie Ihre Kultur

Kartoffeln

Ackerbau

Weinbau

Spargel & Erdbeeren

Obstbau

Gemüse

Hopfen

Zusatzstoffe & Reiniger

Baumschule & Zierpflanzen

Certis Stewardship

Certis Stewardship

Kartoffel

Broschüre für den Beizbereich 2021/22

Gemüsebau

Ratgeber Gemüsebau 2021

Ackerbau

Ratgeber Ackerbau 2021

Obstbau

Ratgeber Obstbau 2021

Weinbau

Ratgeber Weinbau 2021

Baumschule & Zierpflanzen

Ratgeber Baumschule & Zierpflanzen 2021

Unsere Nachrichten

Spurennährstoffe sind im Boden oft unlöslich. Ein Mangel kann aber beträchtliche Auswirkungen haben. Was sie jetzt tun können um Erträge und Qualitäten abzusichern.

Lesen Sie den Artikel >

Das bekannte Risolex flüssig ist seit Oktober 2018 nicht mehr zugelassen. Als Nachfolgeprodukt bieten wir Ihnen TOLCLOFOS-METHYL 25 SC an. Es ist bis Ende April 2020 zugelassen und ist wie auch das...

Lesen Sie den Artikel >

Wenn Unkräuter sprießen wo Weizen wachsen soll, kann auf den sachgerechten Herbzideinsatz nicht verzichtet werden. Immer häufiger und zunehmend stärker sind diese zwei Störenfriede auf dem Acker anzutreffen:...

Lesen Sie den Artikel >

Tagestemperaturen in Deutschland von durchschnittlich 15°C und der Frühling ist somit bereits Ende Februar zu spüren - und das merken auch die Insekten. Wie reagieren Sie jetzt richtig?

Lesen Sie den Artikel >

Nach oben