Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Certis Solution

Produkt Detailseite

Kerb ™ FLO

Herbizid
Kerb ™ FLO

Herbizid

Der im Kerb FLO enthaltene Wirkstoff Propyzamid wird hauptsächlich über die Wurzel, kaum über die grünen Pflanzenteile aufgenommen und greift in den Eiweißstoffwechsel ein. Die Wirkung wird erst mit Beginn der Vegetation sichtbar indem die Unkräuter nicht mehr weiterwachsen und absterben.

  • Aprikose
  • Chicoree
  • Chicoree und Wurzelzichorie
  • Endivie
  • Endivien
  • Erdbeere
  • Heidelbeere
  • Himbeerartiges Beerenobst
  • Kamille-Arten (Blatt- und Blütennutzung)
  • Kernobst
  • Melisse (Blatt- und Blütennutzung)
  • Minze-Arten (Blatt- und Blütennutzung)
  • Pfirsich
  • Pflaume
  • Rhabarber
  • Salat
  • Salat-Arten (Nutzung als Baby-Leaf-Salat)
  • Schalenobst
  • Schwarzer Holunder
  • Spitzwegerich (Blattnutzung)
  • Süß- und Sauerkirsche
  • Traubensilberkerze (Wurzelnutzung)
  • Weiden-Arten (Nutzung der Rinde)
  • Weinrebe (Tafel- und Keltertrauben)
  • Weiße und Schwarze und Rote Johannisbeere und Stachelbeeren
  • Winterraps
  • Wurzelzichorie
  • Ziergehölze