Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Certis Solution

Produkt Detailseite

Adhäsit®

Zusatzstoff
Adhäsit®

Zusatzstoff

Formulierung
Wasserlösliches Konzentrat (SL)

Adhäsit® - das Universal-Haftmittel

PFLANZENSCHUTZ – EIN WEITER WEG BIS ZUM ZIEL

Vor Ausbringung ist der Wirkstoff in der Produktformulierung zu 100 % geschützt. Folgende Parameter wirken nach Herstellung der Spritzbrühe auf den Wirkstoff ein:

  • Wasserqualität – pH-Wert und Wasserhärte
  • Weg des Tropfens durch die Luft (Abdrift, Düsentechnik)
  • Anlagerung an die Pflanzenoberfläche (Kontaktwirkstoffe sind am Ziel)
  • Aufnahme der Spritzbrühe durch die Kutikula – abhängig von der Ausprägung der Wachsschicht
  • Systemische Verteilung in der Pflanze
  • Passage durch die Zellwand in die Zelle zum Wirkort

Bei Adhäsit steht die Anhaftung an der Pflanzenoberfläche im Vordergrund

Mittels Kleber lassen sich abwaschungsgefährdete Wirkstoffe auf der Pflanzenoberfläche fixieren (z.B. Kontaktfungizide). Durch die perfekte Kombination mit einer niedrigen Menge eines Spreiters verteilen sich Kontaktwirkstoffe besser. Dies verlängert in Verbindung mit der verbesserten Haftung die Dauerwirkung der Wirkstoffe. Die passenden Zusatzstoffe: 0,2 l/ha Adhäsit®, 0,125 l/ha Designer® oder bis zu 0,125 l/ha Kento®.

Einsatzgebiete: Tankmix mit Kontakt- und teilsystemischen Wirkstoffen (Fungizide, Insektizide, Herbizide)

Gebrauchsanleitungen