Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

News

Gelbschalen kontrollieren! Rapsschädlinge sind unterwegs

Bei den warmen Temperaturen strömen sie wieder aus ihren Winterquartieren. Trebon 30 EC ist das einzig zugelassene Klasse 1 Pyrethroid gegen Stängel- & Triebrüssler und Rapsglanzkäfer! Nutzen Sie diesen Vorteil in Kombination mit der Fungizid- und Wachstumsreglermaßnahme.

Certis Europe B.V. (ehemals Spiess-Urania Pflanzenschutz) hat nicht nur mit Trebon 30 EC ein starkes Insektizid gegen die wichtigsten Rapsschädlinge parat. Auch die sich aktuell ausbreitenden Phoma-Infektionen können sie mit Efilor frühzeitig bekämpfen und den Raps sehr kulturverträglich einkürzen.

Trebon 30 EC (287,5 g/l Etofenprox):

  • Rapsglanzkäfer und Rüssler-Arten gleichzeitig bekämpfen!
  • Aufwandmenge 0,2 l/ha, Ausbringung nicht unter 200 l/ha
  • ist in allen gängigen pH-Werten der Spritzbrühe stabil, auch im Einsatz mit Bor
  • mehr...

Unsere Empfehlung:  0,2 l/ha Trebon 30 EC

Efilor (133 g/l Boscalid + 60 g/l Metconazol):

  • bekämpft vorhandene Infektionen
  • verhindert Neuinfektionen und die Ausbreitung
  • bietet eine Zusatzleistung gegen Botrytis
  • sehr kulturverträglicher Wachstumsregler

Unsere Empfehlung:

Bei dichten Beständen: 0,5 – 0,7 l/ha Efilor
Bei üppigen und sehr üppigen Beständen: 0,7 – 1 l/ha Efilor

Neben einer guten Leistung im Soloeinsatz, eignet sich Efilor auch gut als Bei- und Aufmischpartner für andere Präparate. weiter....

Unsere Frühjahrsempfehlung zur  Rapsanwendung

Weitere Nachrichten

Erdflöhe sind wieder aktiv! Bei Überschreiten der Schadschwelle empfehlen wir 150 g/ha Hunter

Lesen Sie den Artikel >

Nach dem Aus des Wirkstoffs Chlorpropham (CIPC) gibt es nun eine ausführliche Reinigungsanweisung für Kartoffelläger, in denen Chlorpropham angewendet wurde

Lesen Sie den Artikel >

Funguran® progress erhielt eine Zulassung für Notfallsituationen nach Art. 53 gegen Cercospora beticola in Zuckerrüben. Sie gilt vom 22. Juli 2020 bis zum 18. November 2020 ausschliesslich im Bundesland Bayern.

Lesen Sie den Artikel >

Schwarzbeinigkeit gibt es auch in Dinkel! Beugen Sie mit einer Latitude XL Beizung in Dinkel Ertragseinbußen von bis zu 10 dt/ha vor - die Versuchsergebnisse sind überzeugend!

Lesen Sie den Artikel >

Nach oben