Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Zusammen

wachsen

Gummistiefel auf brauner Erde
Zusammen wachsen

Aktuelle Neuigkeiten von Certis Belchim Deutschland

Eradicoat: persönliche Beratung & gratis Testaktion bis 31.07.2020

Wenn es um die Frage zur Wirksamkeit neuer Insektizide wie unserem Eradicoat® geht, passt das Sprichwort: „Einmal etwas selbst zu sehen ist mehr wert als es hundertmal zu hören!“

Werbung_Eradicoat

Daher möchten wir Ihnen in einer zeitlich begrenzten Aktion die Möglichkeit geben, unser neues Insektizid Eradicoat® in Ihrem Betrieb selbst zu testen. Mit eigenen Augen können Sie sich dabei einen Eindruck von seiner Leistungsfähigkeit verschaffen.

Eradicoat® enthält den nicht rückstandsrelevanten Wirkstoff Maltodextrin, hat die Zulassung in allen Kulturpflanzen und ist zusätzlich geeignet für die Verwendung im ökologischen Anbau (nach EU-Verordnung). Die Herausforderung beim Eradicoat® ist also nicht der Rahmen der Zulassung oder etwaige Rückstände, sondern die Frage, ob Sie mit Ihrer verfügbaren Spritztechnik in der Lage sind, den Schädling bei der Anwendung direkt zu treffen. Denn nur bei direktem Kontakt mit dem Schädling kann Eradicoat® seine volle Wirksamkeit entfalten.

Daher bieten wir Ihnen eine persönliche Beratung vor Ort zu den optimalen Anwendungsbedingungen von Eradicoat® an und bringen dazu gerne ein gratis Produktmuster mit, damit Sie gleich loslegen können! Bitte beachten Sie das diese Aktion zeitlich bis zum 31.07.2020 begrenzt ist und nur für Sie persönlich gilt.

Für Ihre Gratis-Ware Eradicoat® kontaktieren Sie

Johann Seidl an unserer Hotline 0800 8 300 301

oder direkt einen unserer Fachberater:
Nord: Jan-Hendrik Zinser unter 0172 3 61 80 85
Süd: Ulrich Schmidt-Dittmeier unter 0172 42 43 459  

Vorteile von Eradicoat® auf einen Blick

  • Schnelle Kontaktwirkung
  • Keine Rückstände
  • Keine Wartezeit
  • Kompatibel mit Nützlingen
  • Zulassung in allen Kulturen
  • Gelistet in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland

Weitere Nachrichten

Eradicoat: persönliche Beratung & gratis Testaktion bis 31.07.2020

Wenn es um die Frage zur Wirksamkeit neuer Insektizide wie unserem Eradicoat® geht, passt das Sprichwort: „Einmal etwas selbst zu sehen ist mehr wert als es hundertmal zu hören!“

Werbung_Eradicoat

Daher möchten wir Ihnen in einer zeitlich begrenzten Aktion die Möglichkeit geben, unser neues Insektizid Eradicoat® in Ihrem Betrieb selbst zu testen. Mit eigenen Augen können Sie sich dabei einen Eindruck von seiner Leistungsfähigkeit verschaffen.

Eradicoat® enthält den nicht rückstandsrelevanten Wirkstoff Maltodextrin, hat die Zulassung in allen Kulturpflanzen und ist zusätzlich geeignet für die Verwendung im ökologischen Anbau (nach EU-Verordnung). Die Herausforderung beim Eradicoat® ist also nicht der Rahmen der Zulassung oder etwaige Rückstände, sondern die Frage, ob Sie mit Ihrer verfügbaren Spritztechnik in der Lage sind, den Schädling bei der Anwendung direkt zu treffen. Denn nur bei direktem Kontakt mit dem Schädling kann Eradicoat® seine volle Wirksamkeit entfalten.

Daher bieten wir Ihnen eine persönliche Beratung vor Ort zu den optimalen Anwendungsbedingungen von Eradicoat® an und bringen dazu gerne ein gratis Produktmuster mit, damit Sie gleich loslegen können! Bitte beachten Sie das diese Aktion zeitlich bis zum 31.07.2020 begrenzt ist und nur für Sie persönlich gilt.

Für Ihre Gratis-Ware Eradicoat® kontaktieren Sie

Johann Seidl an unserer Hotline 0800 8 300 301

oder direkt einen unserer Fachberater:
Nord: Jan-Hendrik Zinser unter 0172 3 61 80 85
Süd: Ulrich Schmidt-Dittmeier unter 0172 42 43 459  

Vorteile von Eradicoat® auf einen Blick

  • Schnelle Kontaktwirkung
  • Keine Rückstände
  • Keine Wartezeit
  • Kompatibel mit Nützlingen
  • Zulassung in allen Kulturen
  • Gelistet in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland

Nach oben

Digitale Landwirtschaft

Mit der Videoserie „Digitale Landwirtschaft“ stellt der IVA die Chancen und Herausforderungen bei der Umsetzung der Präzisionslandwirtschaft in der  Praxis vor. Die bereits vorhandenen digitalen Lösungen der Industrie helfen, die Effizienz beim Einsatz von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln zu steigern und Ressourcen zu sparen. Sie sind damit ein wichtiger Teil des integrierten Pflanzenbaus.

 

In Teil 1 der Videoserie geht es z.B. um die teilflächenspezifische Düngung.

Hier finden Sie die Videos